•  
  •  

Als wir uns kennen lernten hatte Chris schon zwei Katzen (Lisa,Bianca) und ich hatte (Crazy und Snow),als wir zusammengezogen sind,hatten wir natürlich schon vier von den lieben Vierbeiner und alles Weibchen.

Eines Tages kommt mein Schatz von der Arbeit Nachhause mit einer Plastikbox und stellte sie in die Küche.Als ich dann in die Küche kam,hörte ich ein leises scheues Miauen und da war unsere fünfte Katze,auch wieder ein Weibchen ca. 8 Wochen alt.

Von da an wussten wir das wir einmal selber junge Büsi haben wollen und nicht immer nur Kätzchen abholen wenn Sie schon 8 Wochen alt sind aber für dies fehlte uns noch ein Kater...... aber nicht einfach ein Kater es musste ein Schwarzer zu unserer Schwarz-weissen Dame sein.

Also fingen wir an zu suchen und fanden einen hübschen Kater und wie wir eben sind haben wir seine Schwester auch Mitgenommen da sie noch kein Plätzchen hatte.Und da waren es schon sieben. Aber wie das Leben manchmal so spielt, wollte unser Moggli nichts vom Söckli wissen und Söckli nichts vom Moggli,da standen wir wieder am Anfang....

Nach langer Überlegung haben wir uns dann dafür entschieden, dass wir noch eine Dame suchen für unseren Moggli. Meine Vorstellung war eine weisse Katze und da begann ich intensiv im Internet zu suchen und da fand ich unsere Nikita. Und wie das Leben so spielt wollte unser Moggli immer noch nichts von den weiblichen Mitbewohnern wissen, bis auf seine Schwester, da mussten wir Ihn kastrieren und uns weiter auf die Suche nach einem Kater machen.

Unsere Nachbarin hatte immer wieder junge Büsis und es war immer ein Langhaar dabei. Da haben wir uns entschlossen bei ihr ein junges Büsi zu holen ,denn es musste einfach ein Kater sein. Jetzt hatten wir sogar Glück das der Einzige, der Langhaar war, auch noch ein Kater ist. Jupiiiiiii... wir haben uns riesig gefreut und konnten kaum abwarten bis wir den kleinen holen konnten und da ist er unser Balu.

Und jetzt haben wir genug geschrieben wie es weiter gegangen war.... und immer noch weiter geht... sehen Sie unter Platzierte Babys und Aktuelle Würfe. 

Mittlerweilen ist Balu im Ruhestand und Sid hat seine aufgabe übernohmen.